Unser C-Team beim Turnier von herderschach.de

Spieler Rd. 2 Rd. 3 Rd. 4 Rd. 5 Rd. 7 Rd. 8 Punkte Einsätze
Jonas Brenck 0 0 0 1 1 1 3 6
Aptin Haerian 1 0 0 1 0 0 2 6
Nicolas Rek 0 0 0 1 1 ½ 6
Khai Van Tran 0 0 0 1 1 1 3 6
Sam Baraz 0 1 0 1 1 1 4 6
Alexander Franz 0 0 0 1 1 1 3 6
Julian Lohbreier 0 0 0 1 1 1 3 6
Jonas Beuchert 1 0 0 0 0 1 2 6

In den Runden 1 und 6 war die Mannschaft spielfrei.

Einige Absagen im Vorfeld führten dazu, dass unsere III. Mannschaft ohne Reservisten antreten musste. So bekamen zwei Spieler ihre erste Chance in einem Herder-Team. Julian und Jonas rechtfertigten dieses Vertrauen der Trainer vollauf.

Nach der kampflosen Auftaktrunde hatte es unser C-Team zunächst mit starken Gegnern zu tun, gegen die man noch nichts ausrichten konnte. So war der Sieg im letzten Vorrunden-Match die richtige Einstimmung auf das C-Finale. Dort ließen unsere Spieler dann mit 12,5 von 16 Brettpunkten nichts mehr anbrennen und sicherten sich den letzten einstelligen Tabellenplatz.

Hervorzuheben sind Jonas Brenck (50% am Spitzenbrett) und Sam mit der einzigen positiven Punktbilanz dieser Mannschaft. Doch die eigentliche Stärke bestand – wie so oft bei uns – darin, dass alle Spieler mindestens 2 Siege zum Mannschaftsergebnis beitrugen.


Bild Bild
Die Spitzenbretter des C-Teams:
Jonas Brenck und Aptin Haerian im konzentrierten Wettkampf
Ein ordentliches Turnier spielten Nicki und Khai Van.
Bild Bild
Sam war heute der Top-Scorer der 3. Mannschaft.
Alexander bewies sich erneut als zuverlässiger Teamplayer.
Julian und Jonas vertraten unsere Schule erstmals
in einem Mannschaftsturnier.