Freundschaftsspiel am 23.03.2007

Am Rande des Meisterschaftsspiels der B-Mannschaft empfingen wir unsere Freunde von der Sonnenblumen-Grundschule zu einem zusätzlichen Freundschaftskampf. So trafen unsere Spieler auf den Berliner Meister der WK-V mit einer Reihe gestandener Spitzenkräfte des Berliner Kinderschachs. Es entwickelte sich der erwartet ausgeglichene und gutklassige Wettkampf in dem wir knapp das bessere Ende für uns hatten. Aus einer geschlossenen Mannschaft ragte diesmal Lukas als Doppelsieger heraus.

Herder-Gymnasium 3 : 1
2 : 2
Sonnenblumen-Grundschule
Robin Toebs 0 : 1 0 : 1 Joel Mittelstädt
Leon Rolfes 1 : 0 ½ : ½ Max Kümpfel
Erik Nissen 1 : 0 ½ : ½ Dani Colakovic
Lukas Grünbeck 1 : 0 1 : 0 Ilkay Coban