Berliner Jugendmeisterschaft 2008

Endrunden der Altersklassen U14 bis U18

Bild Die Starterfelder der BJEM sind in den letzten Jahren zwar spürbar kleiner geworden, dafür ist das Leistungsniveau enorm angestiegen. Es gibt praktisch keine "leichten" Gegner mehr. In der U18 belegt ein Spieler mit ELO 1939 den letzten Platz. Auch die recht hohe Remisquote (zwischen 24% und 29%) aller 3 Turniere spricht für gehobenes Spielniveau.
So war es für die 10 Teilnehmer aus Herder-Gymnasium und Partnerverein sehr schwer, sich gegen die Spieler aus den leistungsorientiert arbeitenden Klubs zu behaupten.

1. Tag am 06.01.2008 Bericht – Fast eine Nullrunde
2. Tag am 07.01.2008 Bericht – Viele Enttäuschungen, Schöner Sieg von Florian
3. Tag am 08.01.2008 Bericht – Florian weiter auf Erfolgskurs
4. Tag am 09.01.2008 Bericht – Ein Trio liegt auf 50%
5. Tag am 10.01.2008 Bericht – Jetzt 4 Spieler im Mittelfeld, Jonas schafft Sensation
6. Tag am 11.01.2008 Bericht – Roland und Tilman visieren Plätze in der oberen Hälfte an
7. Tag am 12.01.2008 Bericht – Vier unserer Spieler kommen auf 3,5 Punkte

Fazit und Einzelkritik


Vorrunden der Altersklasse U12

1. Vorrunde U12

Bei der ersten Vorrunde der U12 waren fünf Schüler des Herder-Gymnasiums dabei. Bei seiner ersten BJEM-Teilnahme hat Yiyang Huang gleich den Sprung ins Finale geschafft. Tom, Julian und Martin erfüllten bzw. übertrafen die Vorgaben der Trainer.
Ausführlicher Bericht 1. Vorrunde U12

2. Vorrunde U12

Sechs Spieler aus Herder-Gymnasium und Partnerverein starteten in der zweiten U12-Vorrunde. Wichtigstes Ziel war es, Erfahrungen in einem anspruchsvollen Turnier mit langen Partien zu sammeln. Doch erneut konnten wir am Ende einen überraschenden Finaleinzug bejubeln: Matthias Fluhr ist dabei, wenn Berlins beste U12-Spieler den neuen Landesmeister ermitteln.
Ausführlicher Bericht 2. Vorrunde U12

Auf dem Weg ins Finale musste allerdings die Schachgöttin ein wenig mithelfen und mindestens 2 Partien verdienen eine genauere Betrachtung: Das Wunder vom Plänterwald


Finale der Altersklasse U12

Beim Finalturnier der besten 12 Berliner Spieler dieser Altersklasse in der Sonnenblumen-Grundschule waren wir erneut mit 2 Spielern dabei: Yiyang und Matthias hatten sich in den Vorrunden qualifiziert. Sie gingen unbelastet von Erfolgsdruck in ihr bislang anspruchsvollstes Turnier und spielten eine Reihe achtbarer Partien.
Turnierbericht