Schuljahr 2008/2009

Deutsche Schulschachmeisterschaft der WK-III

Zum zweiten Mal vertrat ein Herder-Team unser Land bei der Deutschen Meisterschaft. Nach einem sensationellen Turnierverlauf kehrt unsere Mannschaft mit der Bronzemedaille aus Bad Homburg zurück.
Ausführlicher Bericht


Berliner Schulschach-Wettkämpfe 2008/2009

Wettkampfklasse II Silbermedaille gesichert, Großartiges Brettpunkte-Verhältnis
Wettkampfklasse III – 1. Mannschaft Als Vizemeister fahren wir zur Deutschen Meisterschaft.
Wettkampfklasse III – 2. Mannschaft Starke Saison mit nur einer Niederlage
Wettkampfklasse IV – 1. Mannschaft Silbermedaille, aber insgesamt zuviele Wackler in der Saison
Wettkampfklasse IV – 2. Mannschaft Junges Team etabliert sich sofort in der Spitzengruppe

Berliner Meisterschaft der Schulen im Schnellschach 2009

Wettkampfklasse I Bronze nach einem gutklassigen und spannenden Turnier
Wettkampfklasse III – 1. Mannschaft GOLD nach spannendem Kopf-an-Kopf-Rennen
Wettkampfklasse III – 2. Mannschaft Bronze in einem stark besetzten Turnier für unser ausgeglichenes Team
Wettkampfklasse IV – 1. Mannschaft Bronze hinter zwei Top-Mannschaften; in der Spitzengruppe angekommen
Wettkampfklasse IV – 2. Mannschaft Sensationeller 6. Platz für ein Team mit vielen neuen Gesichtern

Schulmeisterschaft des Herder-Gymnasiums

Wie in jedem Jahr ging es in der internen Meisterschaft wieder darum, sich für die Teams der kommenden Saison zu empfehlen. Kaum jemand wollte diese Chance auslassen und so fand sich ein riesiges Starterfeld zusammen, das auch als logistische Herausforderung seine Ansprüche stellte.
Verdienter Meister wurde mit Dmitry Chervyakov der älteste Teilnehmer vor Roland Pugliese und Tilman Brämick.

Ausführliche Berichte und Ergebnisse auf unseren TurnierseitenAbschlusstabelle


Berliner Jugend-Einzelmeisterschaft (BJEM)

Auch beim Kräftemessen der besten jungen Berliner Schachspieler waren wir wieder dabei. Zunächst ging es in die Vorrunden der Altersklasse U12. Bei der 1. Vorrunde waren Herder-Gymnasium und Partnerverein mit 6 Spielern vertreten. Die meisten bestritten ihr erstes Meisterschaftsturnier. Obwohl unser aussichtsreichster Spieler nach dem ersten Wochenende erkrankte, absolvierten wir ein recht erfolgreiches Turnier.
In der zweiten Vorrunde vertraten uns zwei Spieler. Nach abwechslungsreichem Verlauf erreichten sie Plätze im Mittelfeld.

In der Endrunde der Altersklasse U14 waren Herderschach-AG und Schachfreunde Siemensstadt mit 5 Spielern vertreten.
Obwohl zahlreiche Leistungsträger auf Reisen gingen, konnten wir das Ergebnis des Vorjahres übertreffen. Leon errang mit Platz 8 unsere beste Platzierung.

Ausführliche Berichte auf unserer BJEM-Seite


Abrafaxe-Turnier 2009

Erneut nahmen wir mit einer sehr großen Spielergruppe an diesem wunderschönen Turnier teil. Obwohl wir traditionsgemäß auch der zweiten Reihe eine Chance gaben, sprangen für Mario, Sebastian, Deniz Leon und Tim Spitzenplätze heraus.
Ausführliche Informationen: TurnierberichtEinzelergebnisseSpielerbilanzen Teil 1Spielerbilanzen Teil 2Spielerbilanzen Teil 3


Einzel-Schnellturniere 2009

Bei den Einzel-Schnellturnieren des Berliner Schulschachs bekommen junge Schachspieler eine Chance, die (noch) keinem Schachverein angehören.

Bei den oberen Altersklassen waren wir diesmal Gastgeber und begrüßten mehr als 30 Schüler zu einem angenehm kameradschaftlichen Turnier. Unsere Cracks hielten sich lange in der Spitzengruppe, verpassten aber die Medaillen schließlich knapp.
Ausführliche Informationen im Turnierbericht

Auch im Turnier der Klassen 5 und 6 konnten wir uns über einige vordere Plätz freuen. Linus Dilewski gewann die Silbermedaille.
Ausführliche Informationen im Turnierbericht


Weihnachtsturnier in Siemensstadt

Beim 6. internen Jugend-Weihnachtsturnier unseres Partnervereins maßen 47 junge Schachspieler ihre Kräfte. Verdienter Sieger wurde Roland Pugliese. Auf den Plätzen folgten Tilman Brämick und Jonas Brenck, die mit unbedingtem Siegeswillen manchen erfolgsverwöhnten Mitschüler hinter sich ließen. Es wurde gutes Schach geboten und viele Spieler konnten sich über beachtliche Steigerungen freuen.
Ausführliche Informationen: – TurnierberichtAbschluss-TabelleFotos (3 Galerien)


Eröffnung des neugestalteten Schulhofs

Am 30. April 2009 eröffneten wir mit einem schönen Fest den neugestalteten Schulhof des Herder-Gymnasiums. Nun stehen uns auch zwei Großfeld-Schachspiele zur Verfügung. Mit einem kleinen Turnier feierten wir diesen Anlass.
Ausführlicher BerichtFotos (1 Galerie)