Schnellschachturnier der WK-III

Bild Erstmals waren wir Gastgeber des Schnellturniers zum Schuljahresende. Den Gästen aus 8 Schulen hat es bei uns gut gefallen und sie trugen durch faires und kameradschaftliches Auftreten zum Gelingen des Tages bei.
Für das Herder-Gymnasium gingen 3 Spieler an den Start, die sich viel vorgenommen hatten.

Platz Spieler Rd. 1 Rd. 2 Rd. 3 Rd. 4 Rd. 5 Rd. 6 Rd. 7 Punkte
4. Julian Beuchert 1 1 1 1 1 (0) 0 5
6. Jacky Cheung 1 1 1 0 1 (1) 0 5
12. Jonas Beuchert 1 0 1 0 1 0 1 4

Lange sah es für Julian und Jacky nach dem ganz großen Wurf aus. Sie reihten Sieg an Sieg und dominierten das Feld. Den einzigen Makel bekam die weiße Weste, als Jacky in der 4. Runde mit einem Mehrturm die Bedenkzeit überschritt.

In Runde 6 trafen unsere Cracks direkt aufeinander. Nach einer wechselhaften Partie setzte sich Jacky souverän durch. Somit ergab sich eine außerordentlich spannende Schlussrunde: 4 Jungen lagen punktgleich an der Spitze – zwei Herderschach-Spieler und zwei von der uns seit langem freundschaftlich verbundenen Heinrich-Mann-Oberschule aus Neukölln. Das Los bescherte uns einen "Mannschaftskampf im Kleinen".

In jedem Großmeisterturnier hätte man nun wohl zwei kurze Remisen gesehen, aus Angst vor einer Niederlage und dem Abrutschen um ein paar Plätze. Hier aber wurde den Zuschauern ein engagierter Kampf geboten.

Schließlich hatten in beiden Spitzenpartien die etwas älteren Spieler der Heinrich-Mann-Oberschule die Nase vorn. Völlig verdient gewannen sie und kamen auf die ersten Plätze.

Julian und Jacky etablierten sich erwartungsgemäß in der Spitzengruppe. Beim nächsten Mal werden sie mit den Erfahrungen eines weiteren Wettkampfjahres sicher erneut die Medaillenplätze angreifen.

Jonas setzte den Zickzack-Kurs vom Abrafaxe-Turnier fort. Diesmal stimmte allerdings die Richtung und so steht am Ende ein positives Ergebnis. Freilich ist auch sein Anspruch etwas höher. Wir wissen, dass er mehr kann und das wird er bei den nächsten Gelegenheiten sicher wieder zeigen.

Tabellenspitze
1. Halil KanalHeinrich-Mann-OS6 Punkte
2. Daniel FreitagHeinrich-Mann-OS6 Punkte
3. Edward PeschelNelson-Mandela-OS5½ Punkte
4. Julian BeuchertHerder-Gymnasium5 Punkte
6. Jacky CheungHerder-Gymnasium5 Punkte
12. Jonas BeuchertHerder-Gymnasium4 Punkte

(33 Teilnehmer)

Bild Bild
Spitzenpaarungen der Schlussrunde:
Zweimal "Herder gegen Mann"
Unsere Gäste gewannen beide Partien verdient.
Siegerehrung:
Julian gratuliert dem Turniersieger
Bild Bild
Als Vorjahressieger der WK-IV sofort in der Spitzengruppe etabliert:
Platz 4 für Julian
Die Zuverlässigkeit in Person:
Jacky hat bisher wohl bei jedem Turnier überzeugt.
Bild Bild
Schon wieder Schweizer-System-Zick-Zack
Jonas diesmal aber mit dem besseren Ende für sich
Noch einmal ein Blick auf die beiden würdigen Finalpartien