Unsere Teams in der Berliner Schulschach-Meisterschaft

Schuljahr WK-I (offen) WK-II (bis 16 J.) WK-III (bis 14 J.) WK-IV (bis 12 J.)
2017/2018 1 Team   2 Teams 2 Teams
2016/2017   3. PlatzBild 1. PlatzBild
3. PlatzBild
1. PlatzBild
6. Platz
2015/2016 2. PlatzBild 2. PlatzBild 2. PlatzBild 1. PlatzBild
7. Platz
2014/2015   2. PlatzBild
7. Platz
2. PlatzBild 2. PlatzBild
3. PlatzBild
2013/2014 2. PlatzBild
5. Platz
  1. PlatzBild
5. Platz
3. PlatzBild
2012/2013 3. PlatzBild
4. Platz
  3. PlatzBild 1. PlatzBild
6. Platz
2011/2012   1. PlatzBild   3. PlatzBild
2010/2011   1. PlatzBild
3. PlatzBild
3. PlatzBild
4. Platz
3. PlatzBild
2009/2010   2. PlatzBild 1. PlatzBild
3. PlatzBild
3. PlatzBild
4. Platz
2008/2009   2. PlatzBild 2. PlatzBild
6. Platz
2. PlatzBild
4. Platz
2007/2008     4. Platz
5. Platz
2. PlatzBild
3. PlatzBild
2006/2007   5. Platz
10. Platz
  2. PlatzBild
5. Platz
2005/2006   2. PlatzBild 1. PlatzBild
3. PlatzBild
5. Platz
2004/2005 5. Platz 3. PlatzBild 2. PlatzBild
6. Platz
 
2003/2004 7. Platz 6. Platz 2. PlatzBild  
2002/2003 3. PlatzBild
5. Platz
  5. Platz
10. Platz
 
2001/2002 4. Platz      

Um die Berliner Meisterschaft kämpfen die Schulmannschaften in einer Liga-Saison meist von September bis April. Der Sieger (außer WK-I) vertritt unser Land bei den Deutschen Meisterschaften.
Zu jedem Wettkampf sind 4 Spieler aufzubieten. Die Bedenkzeit beträgt eine Stunde pro Spieler und Partie. In der WK-IV wird mit halber Bedenkzeit gespielt, dafür aber jeweils eine Doppelrunde ausgetragen.
Die obigen Altersangaben beziehen sich auf das Kalenderjahr, in dem die Saison beginnt.